Schlagwort-Archive: Übersetzung

Hausgebrautes Periskop-Objektiv — Homemade lens (periscope)


Periskop-Objektiv

Periskop-Objektiv aus zwei Linsen von Astromedia,
symmetrisch angeordnet:
OPTI*Media OM7
Durchmesser: 34,5 mm
Brennweite: + 106 mm

Periskop-Objektiv

Gesamtbrennweite ca. 53 mm
Mit Blendenscheibe aus Pappe, symmetrisch zwischen den Linsen.

Blende ca. 10

Normalerweise besteht ein Periskop aus zwei Meniskus-Linsen, ich habe hier plankonvexe Listen verwendet.

Zitronen

Periscope lens made of two lenses from Astromedia,
arranged symmetrically:
OPTI * Media OM7
Diameter: 34.5 mm
Focal length: + 106 mm

Räuchermännchen

Total focal length approx. 53 mm
With aperture disc made of cardboard, symmetrical between the lenses.
Normally a periscope consists of two meniscus lenses, I’ve used plano-convex lenses here.

Aperture about 10

Christrose

Advertisements

Rosinenstollen und Mandelstollen — Raisin stollen and almond stollen


Rosinenstollen und Mandelstollen

Eigenes Rezept

1 Pfund Quark (Magerstufe)
200 ml Rapsöl
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillenzucker
1 Päckchen Backpulver
4 Eier
600 g Mehl
200 g Zitronat
200 g Orangeat

Alles gut verkneten.

Teig halbieren.

1. Hälfte mit 250 g Rosinen verkneten.
2. Hälfte mit 200 g gemahlenen Mandeln verkneten.

Aus jeder der Hälften je einen Stollen formen,
Backpapier unterlegen und zwischen die Stollen legen, damit sie nicht zusammenbacken, alternativ ein großes Blech nehmen.

50-60 Minuten bei 170 °C backen.

Der Teig ist eine Abwandlung vom Quark-Öl-Teig, auch „falscher Hefeteig“ genannt.

Raisin stollen and almond stollen

Own recipe

1 pound curd (lean stage)
200 ml rapeseed oil
200 g of sugar
1 packet of vanilla sugar
1 packet of baking soda
4 eggs
600 g of flour
200 g of candied lime-peel,
200 g of candied orange-peel,

Knead everything well.

Halve dough.

knead the 1st half with 250 g of raisins.
knead the 2nd half with 200 g of ground almonds.

From each of the halves form one stollen bread.
Put the baking paper on the baking tray, put the two parts of stollen on it and place the lugs between so that they do not cake together, alternatively take a large baking tray or bake them separately.

Bake for 50-60 minutes at 170 °C.

The dough is a modification of quark oil dough, also called „wrong yeast dough“.

I added typical „stollen“ parts to the dough, like raisins and almond, and candied lime-peel and candied orange-peel.

Heartafire: Nichts hat sich geändert — Nothing has changed


Dresdner Herbstfarben mit bewegter Kamera (ICM)

Heartafire:
Nichts hat sich geändert

Wenn Träume mich nach unten ziehen,
rufe ich aus dem Ozean.
Du triffst mich an deiner Küste,
und es gibt nichts, sich zu halten,
als silberne Schatten, die sich vereinigen
und sich trennen in meinem schlummernden Meer.
Genauso liebe ich dich,
ein Gefangener der Wiederholung.
Nichts hat sich geändert.
Wie die endlosen Wellen
kommst du und gehst.

Hearafire
nothing has changed

When dreams pull me under
I call out from the ocean.
You meet me at your shore
and there is nothing to hold to
but silvery shadows that cross
and uncross in my slumbering sea.
This is how I love you,
a prisoner of repetition.
Nothing has changed.
Like the endless waves
you come and go.

Quelle: nothing has changed

Die Kamera – The camera


Selbstportrait mit Scheibe

Die Kamera:
das Zentrum der Galaxis
in meiner Hand

Sie bildet neue Sterne
und reist durch die Zeit

 

The camera:
the center of the galaxy
in my hand

It forms new stars
and travels through time

Das große Eins plus Eins — The big one plus one


Haltepunkt Dresden Pieschen

Das große Eins plus Eins

Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus

Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus

Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus
Eins plus Eins plus Eins plus Eins plus

Eins plus Eins bis in die Unendlichkeit mit Fleiß
ist minus einhalb, wie jeder weiß.

The big one plus one

One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus

One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus

One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus
One plus one plus one plus one plus

One plus one to infinity in endless rows
Is minus a half, as everyone knows.

Heartafire: Keineswegs rosengleich — No where near roses


Keineswegs rosengleich

Sie ist provokant,
manchmal auch frech.
Was sie für rot hält, ist
keineswegs rosengleich.
Das Herz klopft vor Sehnsucht,
sie sucht den Funken,
bereit die Flamme zu entzünden.
Wenn sie in Verzweiflung dahinschwindet,
holt schwarze Magie sie zurück.

Clément Marot: An ein krankes Mädchen


Blick aus dem Fenster

Clément Marot

An ein krankes Mädchen

Kleine Maus,
einen Strauß
bring ich dir.
Du liegst hier,
trotz Damast,
wie im Knast.
Werd gesund!
Steh’ auf und:
los! Jetzt geh
ins Café,
– weit entfernt –
so sagt Bernd:
Ich besteh
drauf: jetzt geh!
Es ist klar,
in Gefahr
ist dein Bauch,
schleck doch auch
Fruchtdessert;
nimm nicht mehr
ständig ab;
du machst schlapp
und wirst fahl.
Fit und flott
– Geb es Gott! –
komm heraus,
kleine Maus!

Übersetzt von Bernd Hutschenreuther

Quelle:

http://www.clementmarot.com/MaMignonne.htm
(there are also three English translations there at this page)

Clément Marot
A une Damoyselle malade

Ma mignonne,
Je vous donne
Le bon jour;
Le séjour
C’est prison.
Guérison
Recouvrez,
Puis ouvrez
Votre porte
Et qu’on sorte
Vitement,
Car Clément
Le vous mande.
Va, friande
De ta bouche,
Qui se couche
En danger
Pour manger
Confitures;
Si tu dures
Trop malade,
Couleur fade
Tu prendras,
Et perdras
L’embonpoint.
Dieu te doint
Santé bonne,
Ma mignonne.