Reiher – Heron (von House of Heart)


Reiher

An manchen Abenden muss ich eine Linie ziehen,
eine Grenze, wo Träume
und Unterbewusstsein die Wahrnehmung beugen,
die Realität zu formen.
In meinen wilden Träumen streife ich meine Haut ab,
presse Federn an Kielen durch meine Knochen,
steige zum Himmel mit heftig schlagenden Flügeln,
suche nach dir und unserem Harem aus Wolken.

House of Heart

Some nights I must draw a line,

a demarcation  where dreams

and   subconscious bend perception

to  shape reality.

In my  savage dreams I peel back my skin

press bristles of  feathers through my bones

take to the sky on a fury of wings

searching for you and our harem of clouds.

wings1

art by Karol Bak

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

2 Antworten zu “Reiher – Heron (von House of Heart)

  1. A lovely translation, thank
    You so much dear Hutschi.

  2. You are very welcome, Holly.
    It is more difficult now for me to find the right words. So I’m glad it worked.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.