Der Abend — The evening


Häuser im Zwielicht

Der Abend
taucht die Häuser
ins Zwielicht

The evening
dives the houses
into twilight

Advertisements

2 Antworten zu “Der Abend — The evening

  1. Und wieviel Jahre haben die Architekten bekommen, die die Häuser so schief gebaut haben?

  2. Mit der passenden Optik wird jedes Haus schief.
    Ich habe ein 70 mm großes Brillenglas mit -6 Dioptrien schräg vor die Linse gehalten. Freier Linsengebrauch, Freelensing.

    PS: Als meine eigene Brille neu war, sah ich ziemlich alles krumm und schief. Jetzt rechnet es der Kopf wieder gerade.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s